Zurück zu Deutschland

2022 Weissburgunder
Weingut Pfeffingen

9,90 

2022 Weissburgunder Gutswein, Weingut Pfeffingen

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Name: Weissburgunder Gutswein
Erzeuger: Weingut Pfeffingen (Rebfläche 17 ha)
Herkunft: Pfalz, Mittelhaardt, Bad Dürkheim
Jahrgang: 2022 – exzellenter Jahrgang in der Pfalz
Rebsorte: Weisser Burgunder (Pinot Blanc, Pinot Bianco)
Qualitätsstufe: Qualitätswein (QbA) – Weissburgunder ist ein Gutswein nach Klassifikation des VDP. Es gibt folgende Kategorien: Gutswein, Ortswein, Erste Lage, Grosses Gewächs. Weine der Kategorie Gutswein sind trocken, sortentypisch und geschmacklich mit einem gehobenen Qualitätswein oder Kabinett vergleichbar.
Ausbau: Edelstahltank
Aroma: Apfel, Birne
Geschmack: trocken, rassige Säure, kräftiger Wein
Trinktemperatur: 9-11°C
Trinkreife: 2023-2026
Servieren: Kann sofort nach dem Öffnen serviert werden. Kleines bis mittleres Glas.
Speisen: leichte Vorspeisen, Fisch, Spargel, Frischkäse, Pastete, Pilzgerichte
Analyse: Alkohol: 12,5%vol.; Säure: 5,6 g/l; Restzucker: 4,3 g/l
Kommentar: Familie Eymael ist Mitglied im VDP und pflegt neben traditionellem und langlebigem Riesling bemerkenswerte Scheurebeweine. Der Weissburgunder Gutswein 2022 ist besonders gut gelungen und ein weiterer Beweis, dass die Pfalz auf der Überholspur ist.
Artikel Nr.: 1040
Preis/Fl.: 9,90 € / incl.19% MwSt. / Inhalt: 0,75 l (13,20 €/Ltr.)  zzgl. Versand

Zusätzliche Information

Land

,

Weingut

Rebsorte